SPÄTSOMMER AM VÄNERN SEE

  • Standorthotel in Vänersborg am See Vänern
  • Programm aus Natur, Kultur und Nostalgie
  • Inselhüpfen auf Inseln Marstrand und Tjörn 

Wenn die Spätsommersonne Schweden in ein warmes Licht taucht, ist der Zeitpunkt ideal
für eine entspannte Standortreise an Schwedens größtem See Vänern. Entdecken Sie eindrucksvolle Festungen oder das märchenhafte Schloss Läckö, felsige Schärenküsten und die überraschende Küstenmetropole Göteborg - Heimat von Volvo und Hasselblad. Indian Summer in Westschweden pur!

 

PREIS PRO PERSON

ab EUR 249,-

DAUER
5 Tage / 4 Nächte

REISETERMINE
Vom 06.09. bis 25.10.2020

ANFRAGEN

1. Tag: ANREISE NACH KIEL
Anreise nach Kiel zur Einschiffung auf eine der Fähren der STENA LINE nach Göteborg. Erholsame Seereise durch die Inselwelt Dänemarks nach Göteborg. Großes Abendbuffet an Bord (Aufpreis).

2. Tag: 170 km GÖTEBORG/VÄNERSBORG
Sie erreichen Göteborg am Morgen. Die Küste von Bohuslän gehört mit seiner einzigartigen Kombination aus Inseln, felsigen Schären und malerischen Fischerdörfern zu den schönsten Landschaften in Schweden. Sie unternehmen einen Abstecher auf die kleine Insel Marstrand – ein pittoresker, autofreier Ort mit eigener Festung Carlsten (Eintritt). Sie fahren weiter über die Insel Tjörn, welche Sie ab Stenungsund über die beeindruckende Schrägseilbrücke Tjörnbron erreichen. Auf der Heringsinsel Klädholmen haben Sie die Möglichkeit, selbst Heringe einzumachen und als Souvenir mit nach Hause zu nehmen (Aufpreis). Besuchen Sie auch den einzigartigen Skulpturenpark von Pilane. Auf der Insel Orust wiederum finden Sie bildschöne Fischerdörfer wie das entzückende Mollösund. An der Südspitze des Vänern wohnen Sie zwei Nächte in Vänersborg im Quality Hotel Vänersborg.

3. Tag: TAGESAUSFLUG
Heute haben Sie zwei Programme zur Auswahl – erkunden Sie entweder Dalsland oder Västergötland.

DALSLAND kennenlernen: Die ursprüngliche Landschaft von Dalsland im Grenzgebiet zu Norwegen lockt mit ungewöhnlich langgestreckten Seen, weitläufigen Wäldern, stillen Ortschaften und dem malerischen Dalsland-Kanal mit seinen 31 Schleusen und spektakulärem Aquädukt. Im weitläufigen Elchpark (Eintritt) kommen Sie dem „König der Wälder“ ganz nah. Besuchen Sie auch das Freilichtmuseum Gammelgården (Eintritt kostenlos) mit dem einzigartigen Strohmuseum. Es ist das größte Freilichtmuseum Westschwedens. Hier erfahren Sie, wie die Menschen früher in Dalsland gelebt und gearbeitet haben.

VÄSTERGÖTLAND kennenlernen: In der südlich vom See Vänern gelegenen Region Västergötland finden sich viele Perlen, die es sich zu besuchen lohnt. Das strahlend weiße und einzigartig auf einer Landzunge am See gelegene Märchenschloss Läckö (Eintritt), das malerische Holzstädtchen Mariestad oder der „Göta-Kanal“, ein technisches Meisterwerk, mit „Lina“, der kleinsten Fähre Schwedens. In Karlsborg am See Vättern befindet sich Karlsborg - eine der größten Festungen Nordeuropas (Eintritt). 

TIPP: Sie können sich nicht zwischen den beiden Tagesausflügen entscheiden? Buchen Sie doch eine Verlängerungsnacht und bieten Sie Ihren Kunden beide an!

4. Tag: 90 km VÄNERSBORG/GÖTEBORG
Fahrt entlang des Flusses Göta älv, welcher die Fortsetzung des Göta-Kanals vom See Vänern bis Göteborg bildet. Unterwegs können Sie die kleinste Kirche Schwedens bestaunen – gerade mal fünf Personen finden hier Platz! In Göteborg erwartet Sie ein örtlicher Guide zur 2-stündigen Stadtrundfahrt durch die fröhliche, pulsierende Westküstenmetropole. Die wichtigste Hafenstadt des Landes und Heimat von großen Firmen wie Volvo überrascht mit viel Grün, malerischen Kanälen, herrschaftlichen Gebäuden und prächtigen Flaniermeilen wie der Kungsportsavenyn, dem Champs-Elysées Schwedens. Einschiffung auf eines der Fährschiffe der STENA LINE zur Fahrt vorbei an der Festung Gamla Älvsborg in Richtung Kiel. Großes Abendbuffet an Bord (Aufpreis).

5. Tag: HEIMREISE AB KIEL

5 TAGE
2 x HALBPENSION
2 x Ü/F
 
ARRANGEMENTPREIS p.P.
Beispieltermin 10.09.2020   € 249,-
Einzelzimmerzuschlag    € 80,-
 
REISETERMINE
Vom 06.09. bis 25.10.2020
 
LEISTUNGEN
  • 2 Hotelübernachtungen mit Halbpension
  • 2 Nachtpassagen in Doppelinnenkabinen mit DU/WC inkl. Frühstückbuffet
  • Fährüberfahrt nach Marstrand für Passagiere
  • Örtliche Führung für 2 Std. in Göteborg
AUFSCHLÄGE/EXTRAS
  • 2 x Abendessen an Bord € 64,-
  • Doppelaußenkabine ab € 14,-
  • Einzelinnenkabine € 105,-
  • Verlängerungsnacht p.P/DZ € 62,-
  • Verlängerungsnacht EZZ € 30,-
  • Eintritt + Führung Carlsten Festung € 22,-
  • Kurs „Heringe einlegen“ inkl. 2 Gläser zum Mitnehmen € 45,-
  • Eintritt Elchpark € 11,-
  • Eintritt + Führung Schloss Läckö ab € 10,-
  • Eintritt + Führung Festungsmuseum Karlsborg € 7,-